29. BÄKO-Workshop 2017

05.11.-07.11.2017 im Mövenpick Hotel Münster

Ein Highlight aus 2016: ALFONS war auf der Straße

ALFONS hat die Sommerzeit genutzt und ist für den BÄKO-Workshop mit spannenden Fragen auf die Straße gegangen. Zahlreiche zufällige und ahnungslose Passanten wurden von dem Kult-Fernsehreporter interviewt. Zum BÄKO-Workshop 2016 in Würzburg wird der Kabarettist die schönsten Interviews zu den brennenden, allerdings nicht ganz ernst gemeinten Fragen rund um das backende Handwerk zeigen. Einen kurzen Vorgeschmack gibt es mit dem ALFONS-Interview-Trailer bereits jetzt.

Bis bald in Münster

Prinzipalmarkt Münster Panorama
  • Am 05.-07.11.2017 in Münster!

    „Der BÄKO-Workshop ist für mich besonders wichtig, weil da Daten und Fakten aus der Branche auf den Tisch kommen, die ich woanders gar nicht bekomme.“

    Andreas Kofler, Geschäftsführer Landesinnungsverband für das Württembergische Bäckereihandwerk e.V.

  • Am 05.-07.11.2017 in Münster!

    „Auf den BÄKO-Workshop freue ich mich das ganze Jahr. Es ist DIE Kommunikationsplattform des Bäckerhandwerks mit besonderem Niveau und viel Spaß.“

    Josef Baader, Geschäftsführer der Landbäckerei Baader, Frickingen

  • Am 05.-07.11.2017 in Münster!

    „Der BÄKO-Workshop ist für mich besonders wichtig, weil ich immer eine Fülle an neuen Ideen, Fakten und Tipps für meine Arbeit mitnehme.“

    Ulrich Bücker, Ebäcko Bäcker- und Konditoren-Einkauf eG, Münster

  • Am 05.-07.11.2017 in Münster!

    „Der BÄKO-Workshop ist unvergleichbar, weil mir hier ein Blick über den Tellerrand geboten wird – für mich persönlich stets sehr bereichernd.“

    Volker Groos, Geschäftsführer der Wiesheu GmbH, Affalterbach

  • Am 05.-07.11.2017 in Münster!

    „Der BÄKO-Workshop ist unvergleichbar, weil da Top-Redner und echte Keynote-Speaker auftreten, die ich woanders in der Fülle gar nicht geboten bekomme.“

    Jürgen Hinkelmann, Geschäftsführender Gesellschafter Bäckermeister Grobe, Dortmund