Das sind die Top-Themen des 29. BÄKO-Workshops 2017 in Münster

Essen als soziales Tattoo – Eine Bestandsaufnahme

Ein Navi im Konsumdschungel

Dem LEH das Mengengeschäft – dem Bäcker die Nische?

Exklusiv-Studie für den BÄKO-Workshop 2017

Raus aus der Nacht, rein in die Tageszeitenbäckerei!

29. BÄKO-Workshop

ESSEN ALS SOZIALES TATTOO – HANDWERK MIT HERZ

Was beim Kleidungskauf für viele längst selbstverständlich ist – nämlich dass die Auswahl auch Ausdruck der Persönlichkeit und der eigenen Identität sein kann und ist, festigt sich zunehmend auch beim Essen als spannender Trend. Aspekte wie eigene Wertschätzungen, Einstellungen und Überzeugungen, das Bestreben „guten“ Geschmack oder Verantwortung zu beweisen, die eigene Identität darzustellen und das Credo „So will ich sein“, zeigen sich immer deutlicher auch beim Essen: In der Auswahl der Lebensmittel und auch bei der Auswahl eines Anbieters.

Sie sind herzlich willkommen zu spannenden Vorträgen mit neuen wertvollen Erkenntnissen, inspirierenden Impulsen und wegweisenden Perspektiven beim renommierten Kongress-Highlight der Backbranche.

Herz
HJ_Ansicht
GOP_MS_img_saal-7_rgb_fotostudio-wiegel

HIGHLIGHTS 2017

Hannes Jaenicke
Schauspieler, Buchautor, Dokumentarfilmer und Umweltaktivist

Bekannt ist Hannes Jaenicke als Schauspieler aus zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen und stand in renommierten Theatern auf der Bühne. Doch Hannes Jaenicke blickt auch hinter die Kulissen ganz anderer Bühnen, nämlich bei Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. In seinen Dokumentarfilmen und Büchern thematisiert er die Bereiche Konsumverhalten und Umwelt, Menschenrechte und Tierschutz. Er fragt nach und deckt schonungslos Missstände unserer heutigen Wirtschaft und Gesellschaft auf. Hannes Jaenicke nimmt den BÄKO-Workshop mit auf eine spannende Reise durch die Zusammenhänge von Konsumverhalten, Produktionsverfahren und den Umgang mit Ressourcen, Mensch, Tier und Umwelt.

Ein außergewöhnlicher Abend im GOP Varieté-Theater Münster

Der BÄKO-Workshop führt die Teilnehmer ins GOP Varieté Theater Münster. Das GOP steht für erstklassiges Live-Entertainment und atemberaubende Shows in Verbindung mit raffinierten Köstlichkeiten aus der hochwertigen Gastronomie.

Das Programm „backSTAGE“ zeigt mit viel Augenzwinkern die Welt hinter den Kulissen. Spektakuläre Akrobatik, ungewöhnliche Einblicke und zwei planlose, aber äußerst gewitzte Moderatoren, die das Publikum an die Hand nehmen. Erleben Sie Varieté aus einer neuen, hinreißenden Perspektive voller Spaß und Liebe zur Artistik – aber Vorsicht: Hier ist alles nur Show!

Ein Auszug unserer Referenten in Münster 2017

Urs Röthlin

Richemont Fachschule, Schweiz
Raus aus der Nacht, rein in die Tageszeitenbäckerei! Was heißt Frische und Spitzenqualität heute?   Urs Röthlin, Leiter…...
Weiterlesen

Prof. Dr. Achim Spiller

Universität Göttingen, Inhaber der Professur für "Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte"
Exklusiv-Studie für den BÄKO-Workshop 2017 Dem LEH das Mengengeschäft – dem Bäcker die Nische? Das Bäckerhandwerk aus Sicht…...
Weiterlesen

Marlies Gruber

Ernährungswissenschaftlerin, Geschäftsführerin des forum. ernährung heute (Österreich)
Essen als soziales Tattoo – Eine Bestandsaufnahme Essen als Ausdruck von persönlichen Werten und sozialer Identität   Immer…...
Weiterlesen

Hannes Jaenicke

Schauspieler, Buchautor, Dokumentarfilmer und Umweltaktivist
Ein Navi im Konsumdschungel Wut und Betroffenheit allein reicht nicht: Wie wir die Erde vor uns schützen können.…...
Weiterlesen
Background Image

Der Countdown läuft: Das Kommunikation-Highlight des Jahres!

Sonntag

05. November 2017

  • 16:00 Uhr Ein HERZliches Hallo mit Kaffee und Kuchen
  • 17:30 Uhr Willkommen in Münster

    Michael Wippler und Holger Knieling

     

  • Qualität - die harte Währung im 21. Jahrhundert

    Wolf Lotter

    Wirtschaftsjournalist, Buchautor, Mitbegründer „brand 1“

  • Ein Navi im Konsumdschungel

    Hannes Jaenicke

    Schauspieler, Buchautor, Dokumentarfilmer und Umweltaktivist

  • 20:00 Uhr Münsterländer Abend/ Kommunikationsabend

    Gepflegte Gespräche, informative Unterhaltung am Kommunikationsbüffet.

Montagmorgen

06. November 2017

  • 09:00 Uhr Essen als soziales Tattoo – Eine Bestandsaufnahme

    Marlies Gruber

    Ernährungswissenschaftlerin, Geschäftsführerin des forum.ernährung (Österreich)

  • Welche Produkte und Erlebnisse suchen Konsumenten heute und morgen - Trends und Insights für die Food Branche

    Dr. Dag Piper

    Konsumentenforscher und Trendscout

  • Exklusiv-Studie für den BÄKO-Workshop 2017

    Prof. Dr. Achim Spiller

    Universität Göttingen, Inhaber der Professur für „Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte“

  • Flashlight: Handwerk mit Herz, Verstand und Mut zum Anderssein

    Innovative, kreative, bisweilen freche Newcomer und progressive Traditionsbetriebe machen ihr Handwerk nicht nur transparent, sie machen es unmittelbar erlebbar.

  • 13:00 Uhr Mittagspause

Montagnachmittag

06. November 2017

  • 14:15 Uhr Ihr Weg zum attraktiven Arbeitgeber und motivierten Mitarbeitern

    Thomas Pütter

    Autor, Unternehmer und Experte für Mitarbeiterbegeisterung

  • 15:30 Uhr Per Bus und Fuß durch Münster mit Kaffeepause im Friedenssaal des Historischen Rathaus Münster
  • ab 18:00 Uhr Ein außergewöhnlicher Abend im GOP Varieté-Theater Münster

Dienstag

07. November 2017

  • 09:15 Uhr Begeisterung als Herzensangelegenheit

    Mahsa Amoudadashi

    Trainerin, Speaker, ehemalige Herzlichkeitsbeauftragte im Hotel Schindlerhof

  • Raus aus der Nacht, rein in die Tageszeitenbäckerei!

    Urs Röthlin

    Richemont Fachschule, Schweiz

  • Mit Leichtigkeit gebacken kriegen ...

    Dr. Oliver Tissot

    Kabarettist, promovierter Soziologe

  • 13:00 Uhr Der nächste BÄKO Workshop: Auf Wiedersehen in ...

Münster

Muenster_xxxxxx_i103903
Muenster_xxxxxx_i002700

Mövenpick Hotel Münster

Das nur 15 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernte Mövenpick Hotel in beschaulicher, grüner Umgebung ist über die Autobahnen A1 und A43 sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln mühelos erreichbar.

Zum Hotel gehören ausserdem 65 Parkplätze (gebührenfrei) sowie eine Tiefgarage mit 125 Stellplätzen (gebührenpflichtig).

Der internationale Flughafen Münster/Osnabrück ist 28 km, die Stadt Düsseldorf ist 120 km vom Hotel entfernt.

Prinzipalmarkt Münster Panorama

Münster

Wissenschaftsstadt, Skulpturenstadt, Stadt des Westfälischen Friedens, Fahrradstadt, Hansestadt – Münster ist eine lebendige Großstadt mit vielen Gesichtern.

Die Hotels

Für die beiden Übernachtungen (So./Mo. und Mo./Di.) steht in den drei Hotels je ein Zimmerkontingent zur Verfügung. Die Buchung der Zimmer erfolgt ausschließlich über die BÄKO und nach Verfügbarkeit.

Muenster_xxxxxx_i103903
1 Außenansicht
Hotelansicht

Das Kommunikations – Highlight der backenden Branche

 

Jetzt anmelden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

 

TICKET KAUFEN

  • Am 05.-07.11.2017 in Münster!

    „Der BÄKO-Workshop ist für mich besonders wichtig, weil da Daten und Fakten aus der Branche auf den Tisch kommen, die ich woanders gar nicht bekomme.“

    Andreas Kofler, Geschäftsführer Landesinnungsverband für das Württembergische Bäckereihandwerk e.V.

  • Am 05.-07.11.2017 in Münster!

    „Auf den BÄKO-Workshop freue ich mich das ganze Jahr. Es ist DIE Kommunikationsplattform des Bäckerhandwerks mit besonderem Niveau und viel Spaß.“

    Josef Baader, Geschäftsführer der Landbäckerei Baader, Frickingen

  • Am 05.-07.11.2017 in Münster!

    „Der BÄKO-Workshop ist für mich besonders wichtig, weil ich immer eine Fülle an neuen Ideen, Fakten und Tipps für meine Arbeit mitnehme.“

    Ulrich Bücker, Ebäcko Bäcker- und Konditoren-Einkauf eG, Münster

  • Am 05.-07.11.2017 in Münster!

    „Der BÄKO-Workshop ist unvergleichbar, weil mir hier ein Blick über den Tellerrand geboten wird – für mich persönlich stets sehr bereichernd.“

    Volker Groos, Geschäftsführer der Wiesheu GmbH, Affalterbach

  • Am 05.-07.11.2017 in Münster!

    „Der BÄKO-Workshop ist unvergleichbar, weil da Top-Redner und echte Keynote-Speaker auftreten, die ich woanders in der Fülle gar nicht geboten bekomme.“

    Jürgen Hinkelmann, Geschäftsführender Gesellschafter Bäckermeister Grobe, Dortmund

See more premium WordPress themes by TommusRhodus