Datenschutz ist uns wichtig!

Die BÄKO-Zentrale Süddeutschland eG, die den BÄKO-Workshop für die Marken
und Service eG organisiert und durchführt, ist Ihre Ansprechpartnerin in allen
Fragen rund um den Schutz Ihrer Daten.

Mit dieser Datenschutzerklärung, versichern wir Ihnen, dass wir alle gesetzlichen
Vorschriften zum Datenschutz einhalten und Ihre persönlichen Daten nur im Rahmen
der Registrierung zum BÄKO-Workshop verwendet werden.

Sie entscheiden über Ihre Daten.

Unter den Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten BÄKO-Zentrale
Süddeutschland eG, Benzstraße 3, 68526 Ladenburg, datenschutzbeauftragter@
baeko-zentrale-sued.de können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

• Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
• Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
• Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
• Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher
Pflichten noch nicht löschen dürfen,
• Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns

Sofern Sie uns eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, können Sie
diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Zwecke der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in der Datenschutzerklärung
genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten zu
anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen
Daten nur an Dritte weiter, wenn:
• Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
• die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
• die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein
Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges
Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Ihre Daten werden wie folgt erfasst und verarbeitet:

Erhebung von Daten

Eine Erfassung von personenbezogenen Daten erfolgt nur im Rahmen der freiwilligen
Anmeldung und Registrierung für den BÄKO-Workshop. Der Umfang der
erfassten Daten entspricht dem Abfragemodus des Anmeldeformulars für eine
Teilnehmerregistrierung oder eine Hotelreservierung.

Bearbeitung und Nutzung von Daten

Mit Ihrer Anmeldung geben Sie Ihre Einwilligung, dass wir Sie kontaktieren und
Ihnen Informationen zukommen lassen. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen
werden.
Die für die Kongressanmeldung online oder per Post/Fax eingegebenen Daten
werden nur genutzt für die Registrierung als Teilnehmer oder zur Buchung eines
Hotelzimmers. Alle Bestellungen werden in den Teilnahmeunterlagen aufgeführt
und bestätigt. Mit Ihrer Anmeldung erteilen Sie gleichzeitig die Einwilligung zur
Bearbeitung dieser Daten durch die BÄKO-Zentrale Süddeutschland eG.
Angaben zu Name, Firma, Funktion und Ort werden für die Erstellung von Namensschildern
verwendet und zur Erstellung von Teilnehmerlisten, die vor Ort ausgegeben
werden. Der Kongress wird fotojournalistisch begleitet. Mit Ihrer Anmeldung
geben Sie Ihre Einwilligung, dass gegebenenfalls Fotos von Ihnen als Besucher der
Veranstaltung in der Presse veröffentlicht werden.

Die Datenschutzerklärung finden Sie hier.