Das sind unsere Referent:innen

Andreas Steinle ist Gründer und Geschäftsführer der Zukunftsinstitut Workshop GmbH. In seiner Arbeit geht es um die praktische Umsetzung von Trends in Business-Innovationen.
Die Bäckermeister Tim Lessau und Christian Dick möchten dort sein, wo ihre Kunden kommunizieren. Das war der Grundstein ihres Podcasts und der dazugehörigen Erfolgsstory, welche sie auf der Bühne des BÄKO-Workshops vorstellen werden.
Denise Ullrich forscht seit über 20 Jahren bei icon kids&youth zu jungen Zielgruppen. Auf der BÄKO-Workshop-Bühne gibt sie Antwort auf die Frage, ob Jugendliche von heute noch den Bäcker brauchen.
Dr. Peter Kreuz, der Unternehmer, Spiegel-Bestsellerautor und Gründer von „Rebels at Work“ ist der Anstifter für den intelligenten Regelbruch und seit 20 Jahren eine feste Größe unter den Top-Speakern in Europa.
Im Dialog “Nachhaltige Unternehmenskultur” stellen Familie Geisenhofer (Bäckerei Geisenhofer) und Volker Schmidt-Sköries (biokaiser) sich und ihre Unternehmen vor.
Im Rahmen einer qualitativen Studie beschreibt die GfK zehn Szenarien erfolgsrelevanter Bäckerei-Typen. Beim BÄKO-Workshop geht sie einen Schritt weiter und betrachtet diese Bäckereien aus Konsumentensicht.
Der Dialog “Bäckereien im Trend” stellt Bäckereien mit markanter und starker Identität sowie entsprechender Profilierungsstrategie in den Fokus. Erfolgreiche Beispiele wie Julius Brantner und Maximilian Plum teilen ihre Erfahrungen.
Als Speakerin verzaubert Katharina Aguilar das Publikum mit Charme, Energie und Passion. Mit Praxiswissen und der Auseinandersetzung mit den Trends der Zukunft bringt sie Licht in die Frage: Wie sieht die Welt von morgen aus?
Das Dialogformat “Generationswechsel” thematisiert die Übergabe des Staffelstabs innerhalb der Backstube. Hierzu stellt sich Familie Heislitz vor – sie stecken mitten im Prozess und teilen ihre Erfahrungen mit dem BÄKO-Workshop-Publikum.
Der Dialog “Bäckereien im Trend” stellt Bäckereien mit markanter und starker Identität sowie entsprechender Profilierungsstrategie in den Fokus. Erfolgreiche Beispiele wie Julius Brantner und Maximilian Plum teilen ihre Erfahrungen.
Oliver Vogt berät gemeinsam mit seinem Team ca. 160 Bäckerei- und Konditoreibetriebe. Mit langjähriger Erfahrung begleitet er Unternehmen aktiv bei der Gestaltung und Planung des Generationswechsels.
Professor Dr. Martin Klaffke lehrt Personalmanagement und Organisation an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin und leitet das HICM Hamburg Institute of Change Management.
Der Betriebsberater Thomas Backenstos ist gelernter Bäcker- und Konditormeister und arbeitet als Qualitätsmanager DGQ sowie European Quality Manager. Zu seinen Branchenschwerpunkten gehört u. a. das Lebensmittelhandwerk sowie Bäckereien und Konditoreien.
Seit dem 24. Lebensjahr steht Tristan Horx als Speaker der Generation Y auf internationalen Bühnen. Sein Thema ist die Zukunft. Die Facetten der Zukunftsthematik hinterfragt er mit kritischem Optimismus und einem humorvollen, visionären Blick.
Im Dialog “Nachhaltige Unternehmenskultur” stellen Familie Geisenhofer (Bäckerei Geisenhofer) und Volker Schmidt-Sköries (biokaiser) sich und ihre Unternehmen vor.