Sterne- und TV-Koch

Nelson Müller

Die neue Ess-Klasse
… zwischen Hip-Sein, Werten und Qualität

Als renommierter Spitzenkoch mit Michelin-Stern weiß Nelson Müller, wovon er spricht, wenn es um gutes Essen geht.

Beim BÄKO-Workshop stellt Nelson Müller seine Sicht auf die Chancen des backenden Handwerks im Wettbewerb mit Industrie und Handel um Marktanteile und die besten Mitarbeiter dar. Denn als Gastronom plagen ihn heute die gleichen Herausforderungen wie das backende Handwerk: Wie geht man heute als Unternehmer auf Talentsuche und sichert seinem Unternehmen die besten Mitarbeiter und Fachkräfte?

Seit September 2009 nennt Nelson Müller das Essener Restaurant „Schote“ sein Eigen. Nebenher betreibt er mit seinem Team auch noch eine Kochschule namens „Food & Flavour“, veranstaltet Events, Kochkurse und Parties. Zwei bis drei Veranstaltungen pro Woche sind die Norm.

Den Lebensmittelmarkt betrachtet er unbefangen und ohne Vorbehalte: No-Name Discount-Produkte und conveniente Fertiggerichte gegen Marken- und Premiumprodukte. Über das Ergebnis entscheidet der Verbraucher.