Universität Göttingen, Inhaber der Professur für "Marketing für Lebensmittel und Agrarprodukte"

Prof. Dr. Achim Spiller

Exklusiv-Studie für den BÄKO-Workshop 2017
Dem LEH das Mengengeschäft – dem Bäcker die Nische?
Das Bäckerhandwerk aus Sicht des Kunden.

 

Exklusiv für den BÄKO-Workshop durchgeführt, beleuchtet die Studie auf Basis empirischer Erhebungen und Umfragen bei Verbrauchern, wie Konsumenten Backbetriebe im Einzelnen und das Bäckerhandwerk als Ganzes wahrnehmen und bewerten. Die Studie analysiert die Ergebnisse auch in Abhängigkeit von verschiedenen Ernährungs- und Lebensstilen. So finden neue Konsumententrends in den Bereichen sensorische Profilierung (z. B. Foodies), Gesundheitsmarketing
(z. B. Clean Eating) sowie lifestyle-, preis- und werteorientierter Lebensmittelkonsum explizite Berücksichtigung und zeigen mögliche Unique Selling Proposition des Bäckerhandwerks auf.

Freuen Sie sich auf spannende Erkenntnisse, denn Daten, Zahlen und Fakten über das Bäckerhandwerk aus Kundensicht sind die entscheidende Perspektive: Wer heute weiß wie Kunden „ticken“, der kann seine Unternehmensstrategie zielführend ausrichten.